Mietprogramm

Vermietung von Arbeitsbühnen, Gabelstaplern und Teleskopstaplern für jeden Einsatz!

Sie können sich von uns Arbeitsbühnen mieten, die sich besonders durch ihre flexiblen Einsatzmöglichkeiten auszeichnen. Die Hebebühnen und Stapler verfügen über verschiedene Ausstattungsmerkmale, unter anderem Allrad-Antrieb, kombinierten Elektro-/Diesel-Antrieb oder ein Kettenfahrgestell, die jeweils für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche ihre Vorteile bieten.

Wir vermieten unsere Arbeitsbühnen überwiegend in Schleswig-Holstein und im Großraum Hamburg.

Unser Mietprogramm umfasst folgende Hebebühnen und Stapler

Ein Teleskopstapler kann Material oder auch Personen in einer bestimmten seitlichen Reichweite in die Höhe befördern. Dabei handelt es sich ausschließlich um geländegängige Fahrzeuge. Teleskopstapler gelten als Allrounder auf jeder Baustelle. Zur Auswahl stehen hier starre und rotierende Teleporter mit Hubhöhen bis zu 21,00 m und einer Tragfähigkeit bis zu 4.500 kg. Vielfach werden auch die Begriffe wie Telestapler - Teleporter - Telelader - Teleskopstapler - Rotor - Roto - Teleskop oder Teleskope verwendet. Mit den unterschiedlichsten Anbauwerkzeugen wie Seilwinde oder Winde, Kranhaken, Palettengabeln, Arbeitskorb oder Schaufel ist der Teleskopstapler ein universeller Geräteträger und somit gleichzeitig als Kran, Stapler, Radlader oder Arbeitsbühne einsetzbar. Der Teleskopstapler hat sich aus der Kombination von geländegängigen Gabelstaplern, Radladern und Mobilkränen entwickelt, der Schwerpunkt liegt bei Materialtransporten auf unbefestigten Untergründen. Das gilt für fast alle Baubereiche wie: Hochbau, Tiefbau, Straßenbau, Brückenbau, Hallenbau, Tunnelbau, Hangbefestigung, Spezialtiefbau u.v.m.

Teleskopstapler mieten

LKW-Arbeitsbühnen erreichen eine Arbeitshöhe bis zu 33 m und sind auf einem LKW-Fahrgestell aufgebaut mit einem zulässigen Gesamtgewicht  von 3,5 t bzw. 7,49 t. Die Bühnen zeichnen sich durch ihre "Schnelligkeit" aus, denn mit einer LKW-Arbeitsbühne sind Sie schnell vor Ort, schnell oben und  genauso schnell wieder fertig. Wir vermieten unsere LKW-Arbeitsbühnen an Selbstfahrer, Voraussetzung hierfür ist die passende Führerscheinklasse 3 ( B/BE/C1/C1E) bis 7,49 t. Gern bieten wir Ihnen auch die Vermietung mit Bedienpersonal an - ganz nach Ihren Wünschen.

LKW mieten

Anhänger-Arbeitsbühnen sind leicht und kompakt und lassen sich mittels Anhängerkupplung leicht und bequem selber transportieren. Mit einer Anhänger-Arbeitsbühne erreichen Sie Arbeitshöhen bis zu 21 m. Zudem bietet die Maschine eine kostengünstige Alternative zur LKW-Arbeitsbühne.

Anhänger mieten

Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühnen sind abstützungsfreie Arbeitsbühnen, die auch aus dem Korb heraus verfahrbar sind. So können verschiedene Montagepunkte schnell und einfach erreicht werden. Die Gelenkteleskop-Arbeitsbühnen zeichnen sich besonders durch die "Knickgelenke" im Teleskoparm aus, so können auch Störkanten optimal überwunden werden. Die Maschinen vermieten wir mit Batterie- bzw. Elektroantrieb für den Inneneinsatz, mit einem kraftvollen Dieselantrieb für den Außeneinsatz oder für den wechselnden Innen- und Außeneinsatz mit einem Bi-Energy-Antrieb, der von Diesel auf Batterie und andersherum einstellbar ist. Mit diesen Arbeitsbühnen können Arbeitshöhen von bis zu 43 m erreicht werden.

Gelenkteleskop mieten

Teleskop-Arbeitsbühnen werden ebenso wie die Gelenkteleskop-Arbeitsbühnen abstützungsfrei einesetzt. Den wesentlichen Unterschied macht der Teleskoparm aus, dieser ist im Gegensatz zu den Gelenkteleskop-Arbeitsbühnen nicht gelenkig.  Eine Variante der Teleskopbühnen ist der teleskopierbare Korbarm, dieser sorgt für eine optimale Beweglichekeit am Objekt. Arbeitshöhen von bis zu 48 m werden so erreicht, bei den Teleskop-Arbeitsbühnen auf einem Kettenfahrgestell werden Arbeitshöhen bis 23 m mühelos erreicht.

Teleskop mieten

Scheren-Arbeitsbühnen transportieren Mensch und Material senkrecht nach oben und stellen eine kostengünstige Alternative zum Gerüst dar. Die Maschinen können mit angehobener Plattform verfahren werden. Für den Inneneinsatz bieten wir Ihnen Scheren-Arbeitsbühnen mit weißen, abriebfreien Reifen und Batterieantrieb und einer Arbeitshöhe von bis zu 14 m an. Für den Außeneinsatz auch auf unbefestigtem Untergrund eignen sich Scheren-Arbeitsbühnen mit einem Dieselantrieb und Allradbereifung bis 18 m Arbeitshöhe. Verfügbar sind unterschiedliche Maschinentypen, wie z.B. eine vergrößerbare Plattform, abklappbare Geländer für verringerte Durchfahrtshöhen oder auch sehr schmale Maschinen für den Einsatz in Hochregallagergassen.

Scheren mieten

Spezial-Arbeitsbühnen, unsere LEO und OMME Geräte, zeichnen sich besonders durch minimale Transportmaße, einen geringen Bodendruck durch abriebfeste Gummiketten, hohe Steigfähigkeit und ein maximum an Beweglichkeit aus. In engen Eingangsbereichen, bei hochwertigen Fußböden und niedrigen Durchfahrtshöhen eignen sich die Spezial-Gummiraupen bestens für den Inneneinsatz. Bei Hanglagen, in Parkanlagen und auf Friedhöfen oder anderem "schwierigen" Gelände findet die Spezial-Gummiraupen von Teupen oder Omme auch außen seinen Spezialeinsatz. Besonders im Garten- und Landschaftsbau ist die Spezial-Gummiraupe mit einer Arbeitshöhe von bis zu 25 m sehr beliebt.

Spezial-Gummiraupen mieten

Die Verteile des Hybridantriebes zeichnen sich aus durch minimale Lärmentwicklung – Beim Arbeiten im Elektromodus läuft der E- Motor nur wenn eine Bewegung abgefordert wird, danach gibt es keine Geräuschemissionen  – der Diesel läuft nach der Bewegung weiter, kann dann zwar gestoppt und neu gestartet werden – das macht aber nur Sinn wenn bis zur folgenden Bewegung einen längere Zeit benötigt wird. Der Geräuschpegel des E- Antriebes ist während der Funktion ohnehin deutlich leiser als ein Diesel. Entsprechend ist es für den Bediener und natürlich auch für alle anderen Betroffenen deutlich komfortabler.

 

Keine Abgase – Beim Arbeiten im Dieselmodus wird immer Ruß ausgestoßen. Auch wenn bei neuen Maschinen durch Partikelfilter der Ausstoß reduziert wird lässt er sich nicht zu 100 % vermeiden. Insbesondere bei Arbeiten in Innenräumen ist die Vermeidung von Abgasen der wichtigste Punkt.

 

Geringer Treibstoffverbrauch – der verbrauchte Ladestrom zum Aufladen der Batterie ist in der Regel deutlich günstiger als der alternativ verbrauchte Diesel. In der Regel wird beim Abschluss von Werkverträgen für Bauleistungen ein fester Prozentsatz der Abrechnungssumme für die Beteiligung an der Baustromversorgung festgelegt – ob Sie Strom verbrauchen oder nicht !! Wenn Sie also auf solchen Baustellen tätig sind und rein elektrisch arbeiten, haben Sie keinerlei zusätzliche Kosten.

 

Innen- und Ausseneinsatz – Eine Hybridbühne kann in der Regel in der Rohbauphase im und am offenen Bau genutzt werden, wie auch während des Innenausbaus. So lässt sich ein Austausch der Maschine für den Innenausbau eventuell ersparen, wenn bei dem Gerät Arbeitshöhe, Durchfahrtsmasse, etc. auch für innen passen

Hybrid mieten