Teleskopstapler

Ein Teleskopstapler kann Material oder auch Personen in einer bestimmten seitlichen Reichweite in die Höhe befördern. Dabei handelt es sich ausschließlich um geländegängige Fahrzeuge. Teleskopstapler gelten als Allrounder auf jeder Baustelle. Zur Auswahl stehen hier starre und rotierende Teleporter mit Hubhöhen bis zu 21,00 m und einer Tragfähigkeit bis zu 4.500 kg. Vielfach werden auch die Begriffe wie Telestapler - Teleporter - Telelader - Teleskopstapler - Rotor - Roto - Teleskop oder Teleskope verwendet. Mit den unterschiedlichsten Anbauwerkzeugen wie Seilwinde oder Winde, Kranhaken, Palettengabeln, Arbeitskorb oder Schaufel ist der Teleskopstapler ein universeller Geräteträger und somit gleichzeitig als Kran, Stapler, Radlader oder Arbeitsbühne einsetzbar. Der Teleskopstapler hat sich aus der Kombination von geländegängigen Gabelstaplern, Radladern und Mobilkränen entwickelt, der Schwerpunkt liegt bei Materialtransporten auf unbefestigten Untergründen. Das gilt für fast alle Baubereiche wie: Hochbau, Tiefbau, Straßenbau, Brückenbau, Hallenbau, Tunnelbau, Hangbefestigung, Spezialtiefbau u.v.m.

Startseite / Mietprogramm / Teleskopstapler