Teleskop

Teleskop-Arbeitsbühnen werden ebenso wie die Gelenkteleskop-Arbeitsbühnen abstützungsfrei einesetzt. Den wesentlichen Unterschied macht der Teleskoparm aus, dieser ist im Gegensatz zu den Gelenkteleskop-Arbeitsbühnen nicht gelenkig.  Eine Variante der Teleskopbühnen ist der teleskopierbare Korbarm, dieser sorgt für eine optimale Beweglichekeit am Objekt. Arbeitshöhen von bis zu 48 m werden so erreicht, bei den Teleskop-Arbeitsbühnen auf einem Kettenfahrgestell werden Arbeitshöhen bis 23 m mühelos erreicht.

Startseite / Mietprogramm / Teleskop